Rohrreinigung

Abflussrohre haben die Entsorgung von Abwasser deutlich erleichtert. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, dass in vielen Häusern eine entsprechende Entsorgung nicht gewährleistet war. Allerdings müssen auch die entsprechenden Installationen hin und wieder gewartet werden. So kann es dazu kommen, dass bei Verstopfungen der Leitungssysteme eine Rohrreinigung erforderlich wird. Dabei lassen sich manche Probleme dieser Art noch in Eigenarbeit lösen, während andere nur von professionellen Firmen behoben werden können. Was dabei zu beachten ist, und, worauf bei Eigenarbeit unbedingt geachtet werden muss, haben wir an dieser Stelle zusammengetragen. Somit soll die Wahl des richtigen Unternehmens oder die Reinigung in Eigenregie deutlich erleichtert werden. 

Das Problem erkennen   

Bei einer Rohrreinigung, wie sie beispielsweise von der Rohrreinigungsdienst Mike Ihlau vorgenommen wird, durch einen Notdienst besteht der wichtigste Aspekt darin, das eigentliche Problem zu erkennen. In vielen Fällen handelt es sich nämlich um Kleinigkeiten, die schnell in Eigenarbeit gelöst werden können. Meist genügt es schon, wenn handelsübliche Rohreiniger genutzt werden, um die entsprechende Leitung von der Verschmutzung zu befreien. Sollten chemische Mittel hier keine Lösung mehr bereitstellen, so können auch Rohrspiralen genutzt werden, die günstig in jedem Baumarkt erworben werden können. Im Idealfall lässt sich auf diese Weise die Verstopfung schnell beseitigen und somit das Problem ohne weitere Kosten lösen. Allerdings gibt es auch Fälle, in denen effektivere Methoden angewendet werden müssen.   

Professionelle Lösungen   

Wenn die Eigenbemühungen nicht mehr ausreichen, müssen zum Zwecke der Notdienst Rohrreinigung professionelle Unternehmen beauftragt werden. Diese sind vor allem bei hartnäckigen Verstopfungen zu beauftragen, denn meistens handelt es sich dann um Ablagerungen, die die Rohre vollständig verschlossen haben. Zu diesem Zweck werden meist schwerere Geräte wie elektrische Rohrfräsen oder Hochdruckreiniger zur Anwendung gebracht. Mit diesen lassen sich schwere Verstopfungen effektiv beseitigen, wobei meist auch der Zeitaufwand sehr gering ausfällt.   

Kostenvoranschläge einholen   

In jedem Fall sollte man sich Kostenvoranschläge einholen, bevor eine entsprechende Firma beauftragt wird. Wer hierzu ausreichend Zeit hat, sollte in jedem Fall unterschiedliche Firmen anfragen, um für sich das beste Angebot zu eruieren. Sollte es sich bei der Rohrreinigung um einen Notfall handeln, dann bleibt in der Regel nur der Notdienst, der allerdings meist mit höheren Kosten zu Buche schlägt. Allerdings kann auch hier noch eine gewisse Auswahl getroffen werden, denn wer in einer Großstadt lebt, der hat meist die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Unternehmen zu wählen.   

Rohrsanierung oder Rohreinigung   

IN manchen Fällen kann auch eine Rohrsanierung die richtige Wahl sein. Diese bietet sich dann an, wenn bei einer Rohreinigung festgestellt sind, dass die Leitungen mechanisch beschädigt wurden. Somit kann nur ein Austausch durchgeführt werden. Auch wenn dieser scheinbar mit höheren Kosten verbunden ist, kann sich ein Solcher auf lange Sicht lohnen, denn hierdurch können weitere Kosten für aufwendige Reinigungen eingespart werden.

über mich

Heute ist der Klempner kein Installateur mehr

Ich freue mich, euch auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Das Thema Klempner oder vielmehr der Begriff soll hier das Thema sein. Geläufig ist fast jedem der Begriff Klempner, doch die Bedeutung heute ist eine andere als vor einigen Jahren. Der Klempner, der früher als Handwerker für Gas- und Wasserinstallationen bekannt war, ist heute ein Metallbauer. Ein Handwerker, der aus Metall Gegenstände herstellt. Ich möchte euch den Wandel des Klempners, im Laufe der Jahre näher bringen. Schaut durch meine Artikel und lernt alte Geschichte und neue Fakten zu unseren Klempnern. wie sich ein Beruf über Jahre verändert und sich die Berufsbezeichnung anderen Arbeiten anpasst.

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

19 Juni 2019
Im Abwassertransport sind Abwasserhebeanlagen dazu konzipiert worden, um Abwasser zu sammeln und zu einem höher gelegenen Punkt zu transportieren. Die

19 September 2018
Abflussrohre haben die Entsorgung von Abwasser deutlich erleichtert. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, dass in vielen Häusern eine entsprechen

13 Juli 2018
Bei jedem Abflussrohr besteht auch die Gefahr der Verstopfung. Das Risiko wächst, je schmaler und älter das Rohr ist. Viele Rohrverstopfungen im eigen